Bitte erlaube das Setzen von Cookies in deinem Browser, um den TalentScout zu nutzen!

Medizinisch-technische/r Radiologieassistent/in

Du kannst dir vorstellen mit modernster Technik zu arbeiten und der Umgang mit radioaktiven Strahlen schreckt dich nicht ab? Du arbeitest verantwortungsbewusst und legst Wert auf Genauigkeit? Dann könnte dieser Job etwas für dich sein.

Dein Job: Du machst Röntgenaufnahmen und Tomografien und führst nuklearmedizinische Untersuchungen mithilfe radioaktiver Substanzen durch. Du bedienst die Anlagen und Apparate, triffst die erforderlichen Sicherheitsvorkehrungen und dokumentierst die Untersuchung.

Dein Arbeitgeber: Krankenhäuser, Facharztpraxen für Radiologie, Medizinische Forschungseinrichtungen, Hersteller von bildgebenden Geräten

Deine Talente: Krankenhäuser, Facharztpraxen für Radiologie, Medizinische Forschungseinrichtungen, Hersteller von bildgebenden Geräten

Deine Stärken: Chemie, Physik, Bio, Mathe, Englisch, Latein

Ausbildung: 3-jährige schulische Ausbildung an Berufsfachschule

Schulabschluss: üblicherweise wird ein mittlerer Bildungsabschluss verlangt

Dein Verdienst: unter bestimmten Voraussetzungen Förderung nach Bundesausbildungsförderungsgesetz (BAföG)

Dein Verdienst nach der Ausbildung: Die tarifliche Bruttogrundvergütung beträgt zwischen 2.690 und 2.992 Euro im Monat.

Deine Zukunft: Weiterbildung zum/zur Fachradiologietechnologen/in. Studium: Bachelorabschluss im Studienfach Medizinische Technik.

Berufe

Du findest hier Infos zu mehr als 120 Ausbildungsberufen und (Dualen) Studiengängen im technischen, kreativen, sozialen und im kaufmännischen Bereich. Sie sind alphabetisch geordnet. Du kannst auch gezielt nach Berufen suchen. Nutze dafür die Suche.