Bitte erlaube das Setzen von Cookies in deinem Browser, um den TalentScout zu nutzen!

Reiseverkehrskaufmann/-frau

Du liebst fremde Länder und Reisen, schätzt aber auch die Urlaubsziele in Deutschland. Du hast gerne mit Menschen zu tun und berätst sie kompetent. Du kannst dir vorstellen, in Verkaufs- und Informations- oder Büroräumen zu arbeiten. Du hast kommunikatives und organisatorisches Geschick und gute Umgangsformen. Du kannst auch unter Zeitdruck gut rechnen und hast Grundkenntnisse in verschiedenen Fremdsprachen. Wie wäre es mit diesem Job?

Dein Job: Du berätst und informierst Kunden über touristische Leistungen und Angebote. Du organisierst Veranstaltungen und setzt Verkaufs- und Marketingkonzepte zur Förderung des regionalen Tourismus um.

Dein Arbeitgeber: Reise- und Tourismusbüros, Beherbergungsbetriebe, Ausflugs- und Reiseunternehmen, Organisationen der Tourismusförderung, Freizeiteinrichtungen, Call-Center, Fahrzeugvermietungen

Deine Talente: Du kannst auch unter Zeitdruck konzentriert arbeiten und hast Grundkenntnisse in verschiedenen Fremdsprachen.

Deine Stärken: Kommunikatives und organisatorisches Geschick, gute Umgangsformen, fit in den Grundrechenarten, Sprachen, Geographiekenntnisse

Ausbildung: 3 Jahre

Schulabschluss: üblicherweise verlangen Betriebe Abitur

Dein Verdienst: 1. AJ: 687 – 703 Euro, 2. AJ: 736 – 753 Euro, 3. AJ: 781 – 799 Euro (alle Angaben brutto)

Dein Verdienst nach der Ausbildung: Die tarifliche Bruttogrundvergütung beträgt zwischen 1.909 und 2.460 Euro im Monat. Dazu können Zulagen und Sonderzahlungen wie 13. Monatsgehalt, Urlaubsgeld und vermögenswirksame Leistungen kommen.

Deine Zukunft: Prüfung als Tourismusfachwirt/in, Weiterbildung zur/zum Betriebswirt/in in Touristik und Reiseverkehr; Selbstständigkeit

Berufe

Du findest hier Infos zu mehr als 120 Ausbildungsberufen und (Dualen) Studiengängen im technischen, kreativen, sozialen und im kaufmännischen Bereich. Sie sind alphabetisch geordnet. Du kannst auch gezielt nach Berufen suchen. Nutze dafür die Suche.