Bitte erlaube das Setzen von Cookies in deinem Browser, um den TalentScout zu nutzen!

Ingenieur/in - technische Informatik

Ob in der Industrie oder im Haushalt, vieles läuft heute automatisiert, ohne Rechnernetze und komplexe Informationssysteme geht gar nichts. Du bist gut in Mathe, arbeitest gern mit Computern und kannst dir vorstellen, dich um die Entwicklung, Analyse und Konstruktion technischer Systeme in Unternehmen zu kümmern? Dann könnte ein duales Studium Engineering technische Systeme zu dir passen.

Dein Job: Du entwickelst Computersysteme für technische Aufgabenstellungen unterschiedlicher Art – zum Beispiel Mikrocomputer für Geräte der Konsumelektronik, für Kran- und Robotersteuerungen, zur Überwachung, Steuerung und Regelung von Industrieanlagen oder für die Luft- und Raumfahrt. Du baust Rechnernetze auf, sorgst für deren reibungslosen Betrieb und programmierst technische Anwendungen.

Dein Arbeitgeber: Unternehmen, die Hard- und Software für technische Systeme entwickeln, herstellen und vertreiben; IT- und Serviceabteilungen von Unternehmen unterschiedlicher Wirtschaftszweige. Auch eine Tätigkeit als IT-Anwendungsberater, IT-Trainer oder IT-Systemadministrator ist möglich.

Deine Talente: Interesse für alle Innovationen im EDV-Bereich, technisches Verständnis

Deine Stärken: Mathe, sehr gute EDV-Kenntnisse, Werkstoffkunde, Physik, Englisch

Ausbildung: 6 - 8 Semester

Schulabschluss: Abitur oder Fachhochschulprüfung, Ausbildungsvertrag mit Unternehmen

Dein Verdienst: je nach Unternehmen

Dein Verdienst nach der Ausbildung: Das Bruttoeinstiegsgehalt liegt zwischen 1.700 und 2.200 Euro je nach Größe des Unternehmens und Standort. Dazu kommen evtl. Zulagen wie ein 13. Monatsgehalt, Urlaubsgeld oder vermögenswirksame Leistungen.

Deine Zukunft: Masterstudiengang, z.B. in Technische Informatik, Elektrotechnik oder Ingenieurinformatik.

Berufe

Du findest hier Infos zu mehr als 120 Ausbildungsberufen und (Dualen) Studiengängen im technischen, kreativen, sozialen und im kaufmännischen Bereich. Sie sind alphabetisch geordnet. Du kannst auch gezielt nach Berufen suchen. Nutze dafür die Suche.