Bitte erlaube das Setzen von Cookies in deinem Browser, um den TalentScout zu nutzen!

Wirtschaftspsychologe/-psychologin

Du interessierst dich für Verhaltensweisen von Menschen, ihre Beziehungen im Alltag und kannst bei Streitigkeiten gut vermitteln. Du erkennst die unterschiedlichen Bedürfnisse von verschiedenen Zielgruppen und kannst Menschen gut motivieren. Du suchst ein Studium, bei dem du betriebswirtschaftliche und psychologische Kenntnisse erwerben kannst? Dann könnte ein Studium der Wirtschaftspsychologie etwas für dich sein.

Dein Job: Du erforschst das Verhalten von Mitarbeitern oder Führungskräften und schlägst Maßnahmen zur Verbesserung des Arbeitsklimas vor. Du führst Schulungen für Mitarbeiter durch oder erforschst die Vorlieben und Verhaltensweisen von Verbrauchern.

Dein Arbeitgeber: Unternehmensberatungen, Markt- und Meinungsforschungsunternehmen, Universitäten, Forschungseinrichtungen, Werbe- und PR-Agenturen, öffentliche Verwaltung, Verbände und Organisationen

Deine Talente: Du bist belastbar und kannst mit Konflikten umgehen, hast Geduld, Einfühlungsvermögen und ein überzeugendes Auftreten, Kommunikationsfähigkeit

Deine Stärken: Psychologie, Mathematik, Deutsch, Informatik

Ausbildung: 6 - 8 Semester

Schulabschluss: Abitur oder Fachhochschulprüfung

Dein Verdienst: wird vom Unternehmen festgesetzt

Dein Verdienst nach der Ausbildung: Das Bruttoeinstiegsgehalt liegt zwischen 3.000 und 3.500 Euro je nach Größe des Unternehmens und des Standorts. Dazu kommen evtl. Zulagen wie ein 13. Monatsgehalt, Urlaubsgeld oder vermögenswirksame Leistungen.

Deine Zukunft: Masterstudiengang, Promotion; Selbständigkeit

Berufe

Du findest hier Infos zu mehr als 120 Ausbildungsberufen und (Dualen) Studiengängen im technischen, kreativen, sozialen und im kaufmännischen Bereich. Sie sind alphabetisch geordnet. Du kannst auch gezielt nach Berufen suchen. Nutze dafür die Suche.