Bitte erlaube das Setzen von Cookies in deinem Browser, um den TalentScout zu nutzen!

Gesundheitswissenschaftler/in

Der Gesundheitsmarkt hat Zukunft! Wenn dich die Fortschritte in Technologie und Forschung in diesem Bereich faszinieren und dich die Frage interessiert, wie man Gesundheit fördern und Krankheiten vorbeugen kann, dann ist vielleicht diese Seite der Medizin etwas für dich.

Dein Job: Du analysierst, was der Gesundheit zuträglich ist und was nicht, entwickelst Konzepte und Maßnahmen zur Gesundheitsförderung, führst sie durch und überprüfst die Ergebnisse. Du kannst im Personalmanagement arbeiten, in der Verwaltung, im Marketing und Controlling oder im betrieblichen Gesundheitsmanagement von Unternehmen.

Dein Arbeitgeber: Krankenhäuser, Gesundheitsämter, Organisationen des Gesundheitswesens, Kranken- oder Rentenversicherungen, Pflegeheime

Deine Talente: Organisieren und Planen, Durchsetzungs- und Teamfähigkeit

Deine Stärken: Sozialwissenschaften, Biologie, Psychologie und Ökonomie

Ausbildung: Regelstudienzeit 6 Semester als duales Studium

Schulabschluss: An Universitäten und gleichgestellten Hochschulen brauchst du die allgemeine oder die fachgebundene Hochschulreife, an Fachhochschulen mindestens die Fachhochschulreife.

Dein Verdienst: 1. AJ: 400 Euro, 2. AJ: 500 Euro, 3. AJ: 600 Euro (alle Angaben brutto)

Dein Verdienst nach der Ausbildung: Das Einstiegsgehalt liegt zwischen 1.200 bis 2.400 Euro (brutto), je nach Größe des Unternehmens und Standort. Als fertig ausgebildeter Gesundheitsmanager kannst du bis zu 5000 Euro monatlich verdienen.

Deine Zukunft: Masterstudiengang, Promotion

Berufe

Du findest hier Infos zu mehr als 120 Ausbildungsberufen und (Dualen) Studiengängen im technischen, kreativen, sozialen und im kaufmännischen Bereich. Sie sind alphabetisch geordnet. Du kannst auch gezielt nach Berufen suchen. Nutze dafür die Suche.